Blüten in Mehrwegtüten


Unter diesem Motto wirbt der Berliner Staudenmarkt seit Jahren für die Vermeidung von Plastiktüten.
Dahinter steckt das umweltpolitische Ziel, die Belastung der Natur durch weggeworfene, nicht verrottbare Plastiktüten deutlich zu minimieren. Millionen alter Plastiktüten schwimmen in den Meeren oder fliegen über die Äcker auf allen Kontinenten und stören die natürlichen Lebenskreisläufe.

Auch wir sind in unserer Gärtnerei darum bemüht, das Aufkommen an Plastiktüten so gering wie möglich zu halten. Daher bitten wir alle Kunden, die zu uns auf die Märkte oder in die Gärtnerei kommen, ihre eigenen Taschen, Tüten oder anderen Behältnisse mitzubringen.

Danke!